aaaa
aaaa
Hochprofitable Marktanalysen und Tradingsignale
                 Hochprofitable Marktanalysen und Tradingsignale 

DAX - Chartanalyse / weekly

DAX-Signal Tradingsignal Chart Signal Trading HS Struck DAX - Wochenchart ab 01.03.2021 (Beispielanalyse)

                                              DAX:

 

Das Allzeithoch von 14169 Punkten scheint auf einmal recht "weit weg". Seit jenem Höchststand des 08. Februar liegt mit 14051 nun ein tieferes Nachfolgehoch vor. Und natürlich auch 2 tiefere Korrekturtiefs bei zunächst 13830 Punkten und eben 13664 im Low der gerade abgelaufenen Handelswoche. Im ersten Korrekturschub wurde dabei nur die 20-Tage-Linie positiv getestet, im zweiten aber unterschritten. Unter 13824 würde das auch für die wichtige 50-Tage-Glättung in der SMA-Definition (einfacher Durchschnitt) gelten. Das mag also in der Folgewoche wieder einmal spannend werden. Käme es zu einem Unterschreiten der 13664, so liegt bereits zwischen 13600 und 13500 "brauchbarer" Horizontalsupport vor, begleitet bei 13527 vom 76-%-Fibonaccilevel der Aufwärtswelle seit 11450. Im Normalfall "langt das" dann bereits nach unten hin und in der Tat sollte (!) das Tief bei 13310 Punkten von Ende Januar möglichst nicht unterboten werden. Besserung der technischen Lage brächten bereits Kursanstiege über 13882 mit sich.  14 K liegt dann schnell auf Wiedervorlage und über 14026-36 gewinnen die Bullen schon wieder die Oberhand.

 

 

Die aktuelle Dow-Jones-Wochenanalyse erhalten Sie über den Newsletter bzw. das Kontaktformular.         

 

Im HS-Tradingservice sind nun mehr als 13 Jahre in Folge positive Jahresergebnisse (auch in Jahren eines stark fallenden DAX, Ausnahme war 2018, dort nur im Positionstrading) erreicht. 11 Jahre davon (außer 2012, 2018) gab es zudem eine deutliche Outperformance ggü. dem DAX. Die Performancerechnung erhalten Sie regelmässig per Mail, via Newsletter oder Kontaktformular.
 
 
Holger Struck HS hslivetrading trading Börse DAX Holger Struck

Ihre erste Adresse für Markttechnik &  Börsenanalysen